Inhalt

Bestseller-Autorin Lucinde Hutzenlaub an der Erwin-Teufel-Schule

Autor/in: Frau Biermann

Am 20.10.2022 besuchte uns die Stuttgarter Bestseller-Autorin Lucinde Hutzenlaub, um bei den Klassen 1BK2W und 3BKE12 aus ihrem Buch „Ich bin V wie Vincent“ vorzulesen.

Der Roman „Ich bin V wie Vincent“ erzählt über den Schüler Milo, der gerade erst mit seiner Familie aus Namibia nach Deutschland gezogen ist und schreckliches Heimweh hat. Nur das Mädchen Nike sorgt für Lichtblicke. Der eifersüchtige und aggressive Max macht ihm dafür das Leben zur Hölle. Aus Verzweiflung startet Milo den YouTube-Kanal „V wie Vincent“.
Eine Geschichte über Mobbing, Liebe und Vertrauen.

Zum Thema „Mobbing“ kam die Autorin dann auch mit den Schülern*innen ins Gespräch. Außerdem berichtete Sie über das Leben als Autorin, ihre Reisen und ihre Familie.

Einen herzlichen Dank an die Autorin Frau Hutzenlaub!